Entrevista de trabajo

entrevista de trabajo
Preparate bien tu próxima entrevista de trabajo en alemán, aprendiendo cada uno de los verbos, expresiones y vocabulario que necesitaras para defenderte sin problemas y conseguir un nuevo puesto de trabajo.

Vocabulario

  • die Bewerbung = la solucitud
  • die Bewerbunggespräch = entrevista de trabajo
  • die Zusage = la confirmación
  • die Absage = la negación
  • die Besprechung = La entrevista
  • die Unterredung = La entrevista
  • das Gespräch = La entrevista
  • das Interview = La entrevista
  • die Aufforderung = El requerimiento

Expresiones

  • Warum möchten Sie diesen Job? = ¿Porqué le gustaría tener este trabajo?
  • Ich danke Ihnen auch für Ihre Zeit und das angenehme Gespräch = Muchas gracias por su tiempo y una entrevista de trabajo tan agradable

Conversacion

Saludar y presentarse
  • „Guten Tag! Mein Name ist Sarah Niemann.“ = „Buenos días! Mi nombre es Sarah Niemann“
  • „Guten Tag, Frau Niemann, ich bin Volker Jung. Wir haben ja schon einmal telefoniert. Setzen Sie sich!“ = „Buenos días, señora Niemann, yo soy Voker Jung. Ya hemos hablado una vez por teléfono, siéntese.“
  • „Vielen Dank.“ = „Muchas gracias“
  • „Kann ich Ihnen etwas zu trinken anbieten?“ = „Le puedo ofrecer algo para beber“
  • „Ja, gerne ein stilles Wasser.“ = „Si, gracias, un agua normal“
  • „Sind Sie denn gut hergekommen?“ = „¿Ha llegado Usted bien hasta aquí?“
  • „Ja, ich bin bereits gestern Abend angereist. So war die Anreise sehr angenehm!“ = “Sí, llegue incluso ayer, de esta manera ha sido un viaje muy agradable“
Inicio de la entrevista
  • „Sehr schön. Frau Niemann, Sie haben sich ja bei uns für die offene Stelle als Sekretärin beworben. Könnten Sie uns vielleicht einfach ganz kurz schildern, was Sie in Ihrem Berufsleben bisher gemacht haben?“ = „Muy bien. Señora Niemann, usted se ha presentado para el puesto de secretaria. Nos podría usted resumir de forma abreviada, que ha hecho usted hasta ahora profesionalmente?“
  • „Nach meiner Ausbildung zur Bürokauffrau beim Finanzamt in Osnabrück wurde ich dort direkt als Sekretärin des Direktors übernommen. Ich war hauptsächlich für organisatorische Aufgaben zuständig, wie beispielsweise die Organisation von Geschäftsreisen und Terminen sowie das Vorbereiten von Meetings und Präsentation. Nach inzwischen zwei Jahren habe ich entschieden, dass ich mich gerne neuen Aufgaben widmen möchte, und habe mich daher bei Ihnen beworben.“ = „ Tras mi formación como administrativa en la delegación de Hacienda de Osnabrück, fui contratada directamente como secretaria de dirección. Yo me encargaba básicamente de las actividades organizativas, como por ejemplo la organización de los viajes de negocios y citas así como la preparación de reuniones y presentaciones. Tras pasar ahí dos años, me he decidido a buscar nuevas actividades, y por eso me he presentado al puesto que ofrecen ustedes.”
  • „Das freut uns sehr! Was genau hat sie bewogen, sich gerade bei uns zu bewerben?“ = „Nos parece muy bien! Que cosas le han sido claves para presentarse a nuestra oferta de trabajo?”
  • „Ich finde die Tourismusbranche sehr abwechslungsreich, daher fand ich die ausgeschriebene Stelle in der Tourismusinformation sehr interessant. Ich denke, ich könnte Ihnen gut bei der Gestaltung von Broschüren helfen, da ich sehr gute PC-Kenntnisse habe. Auch meine schriftliche Ausdrucksweise ist sehr gut. = „El sector turístico me parece muy variado, y la descripción del trabajo en la oficina de turismo me resulto muy interesante”
  • „Was würden Sie denn sagen, was Ihnen weniger liegt? Wo sind Ihre Schwächen?“ = „¿Cuales sería sus puntos débiles?”
  • „Ich halt mich nicht für einen besonders kreativen Menschen. Ich denke aber, dass dies in meinem Beruf ohnehin nicht so wichtig ist. Dafür sind meine organisatorischen Fähigkeiten umso besser.“ = „No me considero una persona especialmente creativa. También pienso, que para mi profesión esta cualidad no es muy importante, pero sin embargo mis cualidades organizativas son muy buenas.”
  • „Das hört sich sehr gut an, Frau Niemann. Ich habe jetzt noch einen dringenden Termin, würde mich aber gerne noch einmal telefonisch melden, um mit Ihnen noch einige Details zu klären. Meine Kollegin Frau Lehnhardt wird Ihnen noch das Büro zeigen und die anderen Kollegen vorstellen. Vielen Dank schon einmal, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, zu uns zu kommen.“ = “Esto suena muy bien, señora Niemann. Ahora tengo otra reunión, pero me gustaría ponerme en contacto con usted de nuevo telefoicamente, para aclarar todavía algunos detalles. Mi compañera la señora Lehnhardt le va a enseñar la oficina y le presentara a los compañeros. Muchas gracias por haber hecho el esfuerzo de venir a nosotros.
Despedida
  • „Ich danke Ihnen auch für Ihre Zeit und das angenehme Gespräch. Auf Wiedersehen, Herr Jung!“ = Le doy las gracias por la agradable entrevista. Adiós, señor Jung!
  • „ Auf Wiedersehen, Frau Niemann. = Adiós, señora Niemann

Verbos

  • sich bewerben = opositar, enviar el curriculum
  • sich vorbereiten = preparase
  • sich vorstellen = presentarse
  • Sich verabschieden = desdepirse de algo/alguien
  • Begrüßen = saludar a alguien
  • Grüßen = saludar a alguien